Allgemeine Geschäftsbedingungen mit Kundeninformationen

§ 1. Geltungsbereich
§ 2. Vertragspartner
§ 3. Angebot, Vertragsschluss und Eigentumsvorbehalt
§ 4. Widerrufsbelehrung
§ 4a. Rücksendekosten bei Ausübung des Widerrufsrechtes
§ 5. Preise, Versandkosten und Lieferung
§ 6. Zahlung
§ 7. Verbraucherinformation
§ 8. Schlussbestimmungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1. Geltungsbereich

Für alle Lieferungen von Black Forest United Dorotheenstraße 10, 22301 Hamburg, Umsatzsteuer-Identifikationsnr. de813580859, vertreten durch Dipl.-Ing. Andrea Saidi (nachfolgend: Black Forest United),  an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Allgemeine Geschäftsbedingungen und/oder Einkaufsbedingungen von Ihnen finden im direkten Geschäftsverhältnis mit Black Forest United keine Anwendung, auch wenn Black Forest United Ihnen nicht ausdrücklich widerspricht und/oder seine Leistungen widerspruchslos erbringt. Dies gilt auch für den Fall, dass Sie für den Widerspruch eine besondere Form vorgeschrieben haben. Eine Anerkennung abweichender Einkaufsbedingungen erfolgt lediglich dann, wenn Ihre Anwendung von Black Forest United schriftlich bestätigt worden ist.

Diese Shopbestimmungen finden dann keine Anwendung, wenn auf die Webseiten eines externen Dritten oder eines externen Partners verlinkt wird. In diesem Fall gelten ausschließlich die AGB des externen Dritten oder des externen Partners.

Die wesentlichen Merkmale der Ware ergeben sich jeweils aus der Produktbeschreibung.

§ 2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit Black Forest United.

Unser Kundendienst ist für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen montags bis freitags von 10:00 bis 15:00 Uhr telefonisch aus Deutschland unter:  00 49 40 55615506 (kostenpflichtig) beziehungsweise per E-Mail an service@blackforest-united.com zu erreichen.

§ 3. Angebot, Vertragsschluss und Eigentumsvorbehalt

§ 3.1

Black Forest United führt zeitlich limitierte Verkäufe mit Artikeln in begrenzter Stückzahl durch. Die Darstellung der Produkte auf der Black Forest United-Webseite ist kein rechtlich bindendes Angebot, sondern lediglich eine Aufforderung an Verbraucher im Sinne des § 13 BGB, d.h. jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann) Waren oder Dienstleistungen zu bestellen. Ein Rechtsanspruch auf die Verfüg- und Lieferbarkeit der dargestellten Produkte besteht nicht.

Um ein im Online-Shop dargestelltes Produkt zu bestellen, müssen Sie die folgenden Schritte durchführen:

  • Artikel in den Warenkorb legen
  • Informationen zur Anschrift, Lieferung und Zahlung eingeben
  • den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Shopbestimmungen und der Widerrufsbelehrung aktiv zustimmen
  • Ihre Bestellung über den Button „Kaufen“ absenden

Vor dem Absenden Ihrer Bestellung haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und mögliche Fehler bei der Eingabe zu korrigieren.

Mit dem Absenden Ihrer Online-Bestellung unterbreiten Sie ein Angebot an Black Forest United zum Abschluss eines rechtsverbindlichen Vertrages. Durch Anklicken des Buttons “Kaufen” geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab und bestätigst, dass Sie autorisiert sind, die Bestellung abzugeben, d.h. für Minderjährige mit Einwilligung ihrer gesetzlichen Vertreter. Unmittelbar nach dem Eingang Ihrer Bestellung erhalten Sie eine automatisierte E-Mail, in der der Zugang Ihres Angebotes bestätigt wird, ohne dass dies bereits die Annahme des Angebots darstellt.
Der Vertragsschluss erfolgt, wenn Black Forest United Ihr Angebot annimmt, entweder durch Zusendung der Ware oder mittels einer entsprechenden E-Mail, in der Black Forest United ausdrücklich darauf hinweist, dass der Vertrag zustande kommt.

Bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises sowie sämtlicher mit dem Kauf einhergehender Forderungen bleiben alle Waren im Eigentum von Black Forest United. Vor Eigentumsübergang sind Sie nicht zu Verfügungen über die Ware berechtigt. Wenn Dritte Rechte an der Ware geltend machen, haben Sie Black Forest United unverzüglich zu informieren.

Stellt Black Forest United vor Vertragsschluss fest, dass das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, werden wir Sie unverzüglich darüber informieren und bereits erhaltene Zahlungen unverzüglich zurückerstatten. Stellt Black Forest United nach Vertragsschluss fest, dass das bestellte Produkt infolge der nicht rechtzeitigen oder nicht richtigen Lieferung (inkl. der Lieferung von Mindermengen) durch unseren Vorlieferanten, die Black Forest United nicht zu vertreten hat, erwartungswidrig und trotz eines von uns mit dem Lieferanten geschlossenen Liefervertrages über die bestellte Ware nicht verfügbar ist, behalten wir uns das Recht vor, von dem Vertrag zurückzutreten. Black Forest United wird Sie in einem solchen Fall unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit des bestellten Produkts informieren und von Ihnen erhaltene Zahlungen unverzüglich zurückerstatten.
Black Forest United ist berechtigt, Angebote von Ihnen ohne Angabe von Gründen abzulehnen. Black Forest United behält sich insbesondere dann vor, ein Angebot abzulehnen und die Bestellung zu stornieren, wenn

  • die Versandadresse außerhalb von Deutschland, Schweiz  oder Österreich liegt
  • auch nach Aufforderung mit Fristsetzung eine Zahlung nicht erfolgt

§ 4. Widerrufsbelehrung

§ 4.1 Widerrufsrecht

Der Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht.

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und
auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

Black Forest United
Andrea Saidi
Dorotheenstraße 10
22301 Hamburg
E-Mail: retouren@blackforest-united.com

Bitte senden Sie die Rücksendung(en) ausschließlich an folgende Anschrift:

Black Forest United
Andrea Saidi
Dorotheenstraße 10
22301 Hamburg

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter “Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise” versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung


§ 4.2

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder bei Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind.

§ 4.3

Senden Sie die Ware bitte als frankiertes Paket an uns zurück und bewahren Sie den Einlieferbeleg auf. Wir erstatten Ihnen auch gern auf Wunsch vorab die Portokosten, sofern diese nicht von Ihnen selbst zu tragen sind.

§ 4.4

Bitte rufen Sie vor Rücksendung unter der Telefonnummer 06221 7963113 (kostenpflichtig) bei uns an, um die Rücksendung anzukündigen. Auf diese Weise ermöglichen Sie uns eine schnellstmögliche Zuordnung der Produkte.

§ 4.5

Bitte beachten Sie, dass die in den Absätzen 4.3 bis 4.5 genannten Modalitäten nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.

§ 4a. Rücksendekosten bei Ausübung des Widerrufsrechtes

Machen Sie von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht Gebrauch (siehe Widerrufsbelehrung), haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,- Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung
erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

§ 5. Preise, Versandkosten und Lieferung

§ 5.1

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

§ 5.2

Black Forest United liefert nur an Adressen innerhalb Deutschlands. Die Lieferung erfolgt an die von Ihnen im Bestellvorgang angegebene Adresse. Die Lieferung der Produkte erfolgt per Paketdienst oder Spedition. Die Versandkosten bei Bestellungen aus einer Verkaufsaktion betragen regelmäßig:

Innerhalb Deutschlands
Standard 6,90 Euro (Inselbelieferung 9,90 Euro)
Reduziert 4,90 Euro (Inselberlieferung 6,90 Euro)

pro Paket bis zu einem Maximalgewicht von 31,5 kg (Standardversandkosten).

Bei schwereren oder sperrigen Produkten können höhere Versandkosten anfallen (Versandkosten Plus). Bei kleinen Einheiten oder Produkten können reduzierte Versandkosten anfallen (Versandkosten Klein). Auf abweichende Versandkosten werden Sie auf der Produktseite entsprechend hingewiesen.

Black Forest United bezieht die Produkte auf der Black Forest United-Webseite in der
Regel von Vorlieferanten und Herstellern. Die Regellieferzeit beträgt 3-5 Werktage. Eventuelle Ausnahmen finden Sie auf der jeweiligen Produktseite. Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie umgehend informieren.

Bei Zahlung per Nachnahme wird eine zusätzliche Gebühr in Höhe von 2,- Euro fällig, die der Zusteller vor Ort erhebt. Weitere Steuern oder Kosten fallen innerhalb Deutschlands nicht an.

Bei Lieferungen ins Ausland sind Sie verpflichtet, rechtzeitig eventuell erforderliche Anmeldungen und Genehmigungen auf eigene Kosten zu beschaffen und fällige Zölle zu entrichten. Durch Nichterfüllung dieser Verpflichtung eintretende Verzögerungen und Schäden haben Sie zu vertreten.

§ 6. Zahlung

§ 6.1

Im Kaufpreis ist die gesetzliche Mehrwertsteuer enthalten. Zusätzlich zum Kaufpreis fallen die gesondert angegebenen Versandkosten an. Die Gesamtkosten für Ihre Bestellung werden unmittelbar mit Eingang Ihrer Bestellung bei uns fällig.

Sie haben ein Wahlrecht, ob Sie die Zahlung per Überweisung (Vorkasse), Nachnahme, Kreditkarte der im Bestellprozess aufgeführten Kreditkartendienstleister oder PayPal leisten wollen. Bestimmte Zahlungsmethoden können bei bestimmten Produkten ausgeschlossen sein, hierüber informieren wir Sie auf der Produktseite.

Wählen Sie die Kreditkarte als Zahlungsmethode(in Kürze möglich), erteilen Sie Black Forest United mit Absendung Ihrer Bestellung Ihre ausdrückliche Einwilligung, Ihre Kreditkarte unmittelbar nach Eingang der Bestellung mit der Zahlung zu belasten.

§ 6.2

Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

§ 6.3

Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.

§ 6.4

Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

§ 7 Verbraucherinformation

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO (Verordnung (EU) Nr. 524/2013): Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: https://ec.europa.eu/consumers/odr/main/index.cfm?event=main.adr.show&lng=DE. Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (Hinweis gemäß § 36 VSBG).

§ 8 Schlussbestimmungen

§ 8.1

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Shopbestimmungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder eine Lücke enthalten, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Die Parteien verpflichten sich in einem solchen Fall, in Verhandlungen mit dem Ziel einzutreten, die unwirksamen oder lückenhaften Bestimmungen durch Bestimmungen zu ersetzen, die den ursprünglich gewollten Bestimmungen unter der Wahrung der beiderseitigen Interessen möglichst nahekommen.

§ 8.2

Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts sowie von Rückverweisungen auf ausländisches Recht. Sind Sie Verbraucher, so bleiben zwingende Bestimmungen des Staates, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben, unberührt. Sind Sie Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist für alle Streitigkeiten aus diesem Vertragsverhältnis Gerichtsstand Hamburg.

Weitere Informationen

Bestellvorgang

Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Buttons [in den Warenkorb] in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons [Warenkorb] unverbindlich ansehen.
Die Produkte können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons [Löschen] wieder aus dem Warenkorb entfernen. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button [zur Kasse]. Bitte geben Sie dann Ihre Daten ein. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet. Eine Registrierung ist nicht erforderlich. Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen. Nach Eingabe Ihrer Daten und Auswahl der Zahlungsart gelangen Sie über den Button [Eingaben prüfen] zur Bestellseite, auf der Sie Ihre Eingaben nochmals überprüfen können. Durch Anklicken des Buttons [Kaufen] schließen Sie den Bestellvorgang ab. Der Vorgang lässt sich jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen. Auf den einzelnen Seiten erhalten Sie weitere Informationen, z.B. zu Korrekturmöglichkeiten.

Vertragstext

Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen. Die Bestelldaten und die AGB werden Ihnen per E-Mail zugesendet.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter https://ec.europa.eu/consumers/odr findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.